„Befristete Beschäf­tigung – Sprung­brett oder Sackgasse?“

von Karin Breidbach

Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat aktuell eine Studie zu der Frage „Befristete Beschäf­tigung – Sprung­brett oder Sackgasse?“ veröf­fent­licht.


Hintergrund sind die Pläne der Bundesregierung, den Anteil sachgrundloser Befristungen bei Firmen mit mehr als 75 Beschäftigten auf 2,5 Prozent der Beschäftigten zu beschränken und die Höchstdauer von bisher 24 auf 18 Monate zu verkürzen.


Die Studie macht deutlich, dass die sachgrundlose Befristung einen erfolgreichen Weg für den Einstieg in den Arbeitsmarkt insbesondere für Berufsanfänger bietet. Innerhalb einer Zeitspanne von drei Jahren wechselt die Hälfte der befristet Beschäftigten in eine unbefristete Beschäftigung. In der Metall- und Elektroindustrie werden rund zwei Drittel der befristet Beschäftigten ein Jahr später in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis übernommen.

Hier gelangen Sie zur Studie.

Zurück


Warning: Unknown: write failed: Disk quota exceeded (122) in Unknown on line 0
#0 [internal function]: __error(2, 'Unknown: write ...', 'Unknown', 0, NULL)
#1 {main}

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php5) in Unknown on line 0
#0 [internal function]: __error(2, 'Unknown: Failed...', 'Unknown', 0, NULL)
#1 {main}