Projek­tre­ferent/in (m/w/d) vem.die akademie GmbH

Ausbildung meets Digitalisierung – dieses Projekt wollen wir mit Dir gemeinsam gestalten!

Die vem.die akademie GmbH ist Projektpartner des Förderprojektes „Netzwerk Q 4.0 – Netzwerk zur Qualifizierung des Berufsbildungspersonals im digitalen Wandel“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Im Rahmen dessen werden wir bis Ende 2022 Qualifizierungsmaßnahmen für eine digitale Berufsausbildung entwickeln und erproben.

Unsere Projek­tin­halte sind u.a.: digitale Lehr- und Lernme­thoden, digitale Kompe­tenzen, die verän­derte Rolle als Ausbilder und digitale Trends und Entwick­lungen der nächsten Jahre.

Werde Teil unseres Teams – wir suchen zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt:

Einen Projektreferenten (m/w/d) in Teilzeit (20 – 30 Stunden /Woche)

Zu Deinen Aufgaben gehören:

  • Die Ermittlung des konkreten Bedarfs, sowie die Analyse und Bewertung der instrumentellen Nutzung digitaler Medien
  • Die zielgruppengerechte Konzeption, Entwicklung und Erprobung von digitalen Qualifizierungsmaßnahmen wie z.B. E-Learning-Kurse und Webinare für Ausbildende und Auszubildende
  • Die direkte Anwendung und Bewertung der Methoden in der Praxis
  • Die Planung und Koordination der Lernangebote in Abstimmung mit der Projektleitung
  • Die Verbesserung der Lernortkooperation zwischen den Berufsschulen und den Unternehmen

Dein Profil:

  • Durch Dein Studium (z. B. Medienpädagogik oder Kommunikationswissenschaften) oder eine vergleichbare Qualifikation kennst Du Dich mit der Gestaltung von (digitalen) Lernumgebungen aus.
  • Du hast Interesse an digitalen Kommunikationstechniken, an digitalen Themen und bist technikaffin
  • Du verfügst über Kenntnisse im Bereich E-Learning sowie im Umgang mit Lernmanagementsystemen und/oder weiteren aktuellen Tools zur Erstellung digitaler Lehr-, Lern- und Informationsmaterialien.
  • Praktische Erfahrung mit Autoren-Tools ist wünschenswert.

Die Stelle ist aufgrund der Projekt­för­derung zunächst bis zum 31.12.2022 befristet. Die anschlie­ßende Übernahme in eine unbefristete Anstellung wird beabsichtigt.

Die vem.die akademie GmbH ist ein renommierter Bildungsanbieter für Fach- und Führungskräfte mit einem Portfolio von mehr als 100 professionellen und zukunftsorientierten Seminaren. Wir sind ein Tochterunternehmen des vem.die arbeitgeber e.V., seinerseits einer der größten Arbeitgeberverbände in Rheinland-Pfalz.

Wir bieten:

  • Eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Themenfeld
  • Ein starkes Netzwerk anerkannter Ausbildungspartner mit umfangreicher Praxiserfahrung
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ständige und zielgerichtete Weiterbildung
  • Kostenfreie Parkplätze und gute Verkehrsanbindung

Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deines nächstmöglichen Eintrittstermins sendest Du bitte per E-Mail an: Bewerbungen@vemdieakademie.de

Du möchtest Deine Bewerbung lieber posta­lisch senden?

Frau Anne-Katrin Sturm
vem.die akademie GmbH
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 9
56073 Koblenz

Referent/in für Presse- und Öffent­lich­keits­arbeit (m/w/d)

Du bist kreativ, kommu­ni­kativ und suchst eine abwechs­lungs­reiche Heraus­for­derung?

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Als einer der größten Arbeit­ge­ber­ver­bände in Rheinland-Pfalz bieten wir unseren über 160 Mitglieds­un­ter­nehmen ein breites Spektrum an Leistungen – auch Networking und Marketing spielen dabei eine große Rolle.

 Denn wir sind

www.unerwartet-anders.de!

Wir und unsere Mitgliedsunternehmen stehen häufig im Fokus der Öffentlichkeit. Dafür brauchen wir genau Dich – zur Verstärkung unseres engagierten Teams in Vollzeit für den Bereich PR und Marketing/Kommunikation.

 Du hast Lust auf folgende Aufgaben?

  • eigenverantwortliche Planung und Umsetzung von PR-Konzepten und PR‑Kampagnen
  • Presse-/Medienarbeit, u. Erstellen von Pressemitteilungen, Reden, Broschüren und Flyern sowie Aufbereitung tarifpolitischer Themen
  • Unterstützung und Beratung der Mitgliedsfirmen in Fragen im Bereich Marketing und PR
  • Konzeption, Gestaltung und Umsetzung von kreativem Content für unsere Webseiten
  • Sicherung und kontinuierlicher Ausbau der Kontakte zu Medienpartnern
  • Koordinieren und Weiterentwickeln der Social-Media-Aktivitäten
  • Präsentation des vem.die arbeitgeberV. in der Öffentlichkeit
  • Gewinnen neuer Mitgliedsunternehmen mit „unerwartet anderen“ Ideen und innovativen Marketingkonzepten
  • Organisation und Moderation von Veranstaltungen (Seminare, Workshops, Barcamps)

Du beantwortest folgende Fragen mit „Ja“:

Ich…

  • habe ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise eine zusätzliche journalistische Aus-/Weiterbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • habe mehrjährige einschlägige Erfahrung
  • besitze redaktionelle Kompetenz, Freude am Schreiben und ein gutes Sprachgefühl.
  • besitze Kommunikations- und Verhandlungsgeschick im Umgang mit Kunden und Partnern

 

Dann starte mit uns durch! Wir freuen uns auf ein Kennenlernen und bieten Dir…

  • eine anspruchsvolle und spannende Tätigkeit
  • eine leistungsgerechte und faire Vergütung
  • flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • eine attraktive Altersversorgung
  • eine umfangreiche und zielgerichtete Fort- und Weiterbildung
  • ein Arbeitsumfeld, in dem auch Du mit „unerwartet anderen“ Ideen gefragt bist
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team mit hervorragenden Perspektiven für die persönliche Entwicklung

Deine aussagekräftige Bewerbung sendest Du bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen – einschließlich der Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deines nächstmöglichen Eintrittstermins – vorzugsweise per E-Mail an bewerbungen@vem.diearbeitgeber.de.

Du möchtest uns Deine Bewerbung lieber posta­lisch zukommen lassen? Dann sende diese bitte an:

Frau Dipl. Kffr. Anne-Katrin Sturm
vem.die arbeitgeber e.V.
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 9
56073 Koblenz